Exklusives Mehrfamilienanwesen in exponierter Aussichtslage in Heidelberg-Handschuhsheim

  • ca. 890,00 m2
  • 23 Zimmer
  • Kaufpreis: 11.790.000,00 €

Objektbeschreibung

WOHNEN in unverbaubarer Aussichtslage. Dieses eindrucksvolle Mehrfamilienhaus mit 4-7 gehobenen Eigentumswohnungen entsteht in unverbaubarer Aussichtslage mit Blick über die Rheinebene. Auf mehreren Etagen entstehen hier vier bis sieben Neubau – Eigentumswohnungen, welche höchste Wohnstandards erfüllen und sich jeweils über eine großzügige Wohnfläche erstrecken. Es sind insgesamt rund 890m² Wohnfläche auf vier Ebenen geplant. Das Projekt befindet sich derzeit in seiner Entwicklungsphase, so dass hinsichtlich der Ausstattung sowie der Grundrissgestaltung individuelle Wünsche berücksichtigt werden können. Bei näherem Interesse stehen wir Ihnen gerne zur Seite und freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

Allgemein

Immobilientyp Wohnimmobilie
Art der Immobilie Haus - Mehrfamilienhaus
Verkauf oder Vermietung Zu verkaufen
Objektzustand Erstbezug
Wohnfläche ca. 890,00 m2
Nutzfläche ca. 330,00 m2
Grundstücksfläche ca. 1.770,00 m2
Zimmer 23
Bäder 11
Art des Stellplatzes Tiefgarage
Balkon/Garten Gartenanteil zur Sondernutzung

Energieausweis

KOSTEN

Kaufpreis 11.790.000,00 €
Provision 5,95 % des Kaufpreises inkl. MwSt.

Lagebeschreibung

Das romantische Heidelberg, eine Stadt mit Herz und Flair zählt zu den schönsten Städten Europas. Die nördlich der Innenstadt gelegenen Stadtteile Handschuhsheim und Neuenheim faszinieren mit ihrem idyllischen Ambiente und attraktiven Einkaufsmöglichkeiten: beliebte Wochenmärkte, verlockende Delikatessläden, edle Boutiquen, Design- und Wohnaccessoires – alles was das Herz begehrt.

Seit 1903 ist Handschuhsheim Heidelbergs nördlichster Stadtteil. Die bis dahin eigenständige Gemeinde wurde 765 erstmals urkundlich erwähnt; die Vituskirche ist die älteste Kirche im Heidelberger Stadtgebiet. In der Ortsmitte steht die Tiefburg, ein beliebter Veranstaltungsort, der mit dem Schlösschen (Sitz der Städtischen Musik- und Singschule), mit Carl-Rottmann-Saal und Grahampark, Altem Rathaus, Tiefburgschule und Friedenskirche ein dichtes Ensemble kultureller Einrichtungen bildet. Über dem rund 16.000 Einwohner zählenden Stadtteil erhebt sich der Heiligenberg, auf dem Kelten, Römer und mittelalterliche Mönche noch deutlich sichtbare Spuren hinterlassen haben.

KONTAKTFORMULAR

*Pflichtfelder
Zur Datenschutzerklärung

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

TIPPGEBER-PROVISION

Ein Bekannter oder Kollege von Ihnen möchte sein Haus verkaufen? Ihre Nachbarn ziehen um und verkaufen ihre Eigentumswohnung? Sie wissen von einem Grundstück, das veräußert werden soll? Ob Häuser, Wohnungen oder Grundstücke – geben Sie uns einen Tipp und erhalten Sie als Dankeschön eine Provision in Höhe von 10% der Gesamtprovision.

Erfahren Sie mehr

Diese Website benutzt Google Analytics und verwendet Cookies. Die Verwendung von Cookies ist notwendig, um diese Webseite fortlaufend für Sie optimieren zu können. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.