Gut vermietetes Mehrfamilienhaus in Hemsbach

  • ca. 377,00 m2
  • 14 Zimmer
  • Kaufpreis: 759.000,00 €

Objektbeschreibung

Dieses ruhig gelegene Mehrfamilienhaus in Hemsbach wurde 1969 erbaut. Es ist unterteilt in 7 Wohneinheiten:

Kellergeschoss: 40 m², 1 ZKB, Terrasse und 28 m², 1 ZKB, Terrasse

Erdgeschoss: 71 m², 3 ZKB, 2 Balkone und 48 m², 2 ZKB, 2 Balkone

Obergeschoss: 71 m², 3 ZKB, 2 Balkone und 48 m², 2 ZKB, 2 Balkone

Dachgeschoss: 70 m², 3 ZK, 2 Bäder

Eine der beiden Wohnungen im Obergeschoss ist über eine Treppe mit der Einheit im Dachgeschoss verbunden, sodass hier eine Maisonette-Wohnung von ca. 141 m² entstanden ist. Diese wird aktuell, zusammen mit der kleinen 1-Zimmer-Wohnung im Kellergeschoss, vom Eigentümer genutzt. Der aktuelle Eigentümer zieht im Jahr 2022 aus, sodass die Wohnungen dann neu vermietet werden können. Die restlichen Wohneinheiten sind langfristig vermietet. Die Jahresnettomiete beträgt ca. 30.000 € und kann durch Mietanpassungen noch optimiert werden.

In den Wohnungen liegt Laminat und Fliesen (Feinsteinzeug), in den oberen Stockwerken wurde zudem Hochglanzparkett verwendet. In fünf der sieben Wohneinheiten befindet sich eine Einbauküche. Von 2010 bis 2013 wurden fünf der insgesamt sieben Wohnungen saniert.

Zu dem Objekt gehören außerdem eine Garage, ein Stellplatz und ein hauseigender Garten. Im Keller befinden sich zwei Abstellräume. Das Haus wird mit Öl beheizt, die Heizung wurde 1998 erneuert.

Für weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Allgemein

Immobilientyp Wohnimmobilie
Art der Immobilie Haus - Mehrfamilienhaus
Verkauf oder Vermietung Zu verkaufen
Objektzustand Gepflegt
Etagenanzahl 3
Wohnfläche ca. 377,00 m2
Grundstücksfläche ca. 427,00 m2
Zimmer 14
Bäder 8 (6 saniert)
Art des Stellplatzes Garage, Stellplatz
Anzahl Stellplätze 2
Weitere Merkmale Einbauküche, Gäste WC, Keller
Fußbodenbelag Feinsteinzeug Fliesen, Fliesen, Laminat

Energieausweis

Energieausweis Energieausweis liegt zur Besichtigung vor
Wesentliche Energieträger Öl
Baujahr bekannt Ja
Baujahr 1969
Heizungsart Öl-Heizung

KOSTEN

Kaufpreis 759.000,00 €
Provision 5,95 % des Kaufpreises inkl. MwSt.

Lagebeschreibung

Gelegen an der Bergstraße, der „Riviera“ Deutschlands, zwischen Heidelberg und Darmstadt, bietet Hemsbach ein ausgesprochen mildes Klima und lädt auf Wander- und Radwegen dazu ein, eine wunderbare und reizvolle Landschaft zu genießen und sich zu erholen.

Das Freizeit- und Sportangebot in Hemsbach ist groß und breit gefächert. Alle Altersgruppen finden in Hemsbach vielfältige Möglichkeiten, aktiv zu werden, sich zu bewegen oder zu entspannen – ob nun innerhalb eines Vereins oder vereinsungebunden. Das Freibad Wiesensee gilt während der Badesaison von Mai bis September als Schwimm- und Erholungsparadies für Groß und Klein. Für die Klein- und Schulkinder gibt es in Hemsbach zahlreiche Spielmöglichkeiten, darunter ein Piratenspielplatz in der Nähe des Wiesensees und ein Bolzplatz mit Riesenrutsche im südwestlichen Teil der Stadt. Ebenfalls am Wiesensee gelegen, bietet die vollkommen neu gestaltete Fun-Arena mit verschiedenen Skater-Elementen und einem Rollhockeyspielfeld sowohl Skatern wie auch Bikern außergewöhnliche Freizeitmöglichkeiten. Eine Kartbahn und eine große Badmintonanlage sowie eine Tennishalle laden weiterhin zum sportlichen Vergnügen ein. Wen es in die Natur zieht, der findet auf Hemsbacher Gemarkung gut ausgebaute und markierte Wanderwege – mitten im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald.

Zünftige und urige Feste, ein reichhaltiges Kulturprogramm und ein ausgedehneter Veranstaltungskalender. Insgesamt findet sich für jeden Geschmack etwas in dem sich jährlich wiederholenden „Festpaket“, das vom Wein- und Blütenfest über die Kerwe, das Schleppertreffen und Fischerfest bis hin zum Weihnachtsmarkt reicht, um nur einige wenige zu nennen. Auch viele kirchlichen Veranstaltungen sind ein fester Bestandteil des öffentlichen Lebens.

Die Stadt Hemsbach verfügt mit drei Grundschulen – der Hebel-, Goethe- und Uhlandschule – sowie mit der Friedrich-Schiller-Gemeinschaftsschule, der Carl-Engler-Realschule und dem Bergstraßengymnasium als weiterführenden Schulen über eine ausgezeichnete Bildungsinfrastruktur. Ergänzt wird das Bildungsangebot durch eine hohe Anzahl qualitativ wertvoller Medien, die die Katholische Öffentliche Bücherei bereithält.

(Quelle: www.hemsbach.de)

KONTAKTFORMULAR

*Pflichtfelder
Zur Datenschutzerklärung

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

TIPPGEBER-PROVISION

Ein Bekannter oder Kollege von Ihnen möchte sein Haus verkaufen? Ihre Nachbarn ziehen um und verkaufen ihre Eigentumswohnung? Sie wissen von einem Grundstück, das veräußert werden soll? Ob Häuser, Wohnungen oder Grundstücke – geben Sie uns einen Tipp und erhalten Sie als Dankeschön eine Provision in Höhe von 10% der Gesamtprovision.

Erfahren Sie mehr

Diese Website benutzt Google Analytics und verwendet Cookies. Die Verwendung von Cookies ist notwendig, um diese Webseite fortlaufend für Sie optimieren zu können. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.